Auszug aus unserer Kundenliste


Automatisierungsexperten

Man kann Automatisierung und Digitalisierung nicht als eindimensionale Disziplinen betrachten. Daher gibt es auch nicht das eine „heilbringende Instrument“, sondern ganz unterschiedliche Ansätze. Dank unserer umfangreichen Projekterfahrung sind wir sehr schnell in der Lage, Ihnen eine fundierte und belastbare Empfehlung für die passende Umsetzung Ihrer Anwendung zu geben.

Der Business Rules Ansatz

Der Business Rules Ansatz ist eine Alternative zu herkömmlicher Software-Entwicklung. Die Grundidee ist, dass fachliche Anforderungen nicht mehr in einem Programmcode stehen. Stattdessen formuliert und ändert der Fachanwender selbst seine fachlichen Berechnungen, Prüfungen und Entscheidungen in einer verständlichen Formulierung.


OutSystems Delivery-Partner

Wir sind mächtig stolz, dass wir diese Zertifizierung als erster OutSystems Partner in Deutschland (!) erreicht haben. OutSystems stellt hohe Anforderungen an Partner, die die  „Delivery Stufe“ erreichen wollen. 

Ein zentrales Merkmal dieser Partner-Stufe sind positive Bewertungen durch Kunden.

 


Software Robots / RPA

Die robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA) bedient sich der Fähigkeiten von Software-Robotern (Bots) um eine menschliche Interaktion mit den Benutzerschittstellen von Software-Systemen nachzuahmen. Banale, sich wiederholende Aufgaben werden automatisiert und Mitarbeiter entlastet.

Business Rules Management Systeme: Entscheidungen automatisieren – schnell, zuverlässig, effizient!

Der Business Rules Ansatz ist eine Alternative zu herkömmlicher Software-Entwicklung. Die Grundidee ist, dass fachliche Anforderungen nicht mehr in einem Programmcode stehen.Stattdessen formuliert und ändert der Fachanwender selbst seine fachlichen Berechnungen, Prüfungen und Entscheidungen in einer verständlichen Formulierung. Er braucht dazu keine Programmierkenntnisse, denn benutzerfreundliche Tools helfen ihm, seine Anforderungen als Geschäftsregeln, Ablaufbäume oder Entscheidungstabellen zu formulieren, zu testen und auch letztendlich in Betrieb zu nehmen.